Zimmer mit Stall - Ein Pferd geht durch


TV
Im Auftrag von ARD Degeto für DasErste

Aufregung auf dem Fuchsbichlerhof: Während eines Wettrennens zwischen Barthl und Sophie kommt es zu einer Fehlzündung, bei der ein Pferd durchgeht und seinen Reiter abwirft. Der Mann, der infolgedessen sein Gedächtnis verloren hat, taucht kurz darauf bei Sophie und Barthl auf. Die beiden Sturköpfe werfen sich gegenseitig vor, Schuld an seiner Amnesie zu sein. Als Sophie erfährt, dass ihr Ex wieder Vater geworden ist, glaubt sie, von ihrer eigenen Familie vergessen zu werden während sie gleichzeitig Leonie dabei helfen muss, über ihren Liebeskummer hinwegzukommen. Unterdessen kämpft Barthl mit plötzlicher Vergesslichkeit und ist in Sorge, dement zu sein. Dank Sophie kann die Identität des Reiters geklärt werden – doch dann bekommt die Wahrheit plötzlich Risse.

Sebastian Stern
Drehbuch: Sebastian Goders
Kamera: Ngo The Chau
Schnitt: Nicola Undritz
Szenenbild: Johannes Sternagel
Kostüm: Stefanie Bruhn
Casting: Die Annas Casting
Darsteller: Aglaia Szyszkowitz, Friedrich v. Thun, Carolin Garnier, Florian Karlheim, Josephine Ehlert u.v.m.



Datenschutzerklärung